Jeder Ein­bre­cher hat ein Ziel, er möcte mög­lichst leise in Ihre Woh­nung oder Ihr Haus kom­men. Und wie wir es schon in einen der letz­ten Bei­trä­gen beschrie­ben haben, ver­su­chen es immer mehr Ein­bre­cher z.B. über die Fens­ter. Hoher Geräuch­pe­gel und Sicher­heit, das bie­tet Ihnen der neue Fens­ter­griff von ABUS, der FG300A. Die­ser Griff ver­fügt über eine inte­grierte 110 dB Alarm­si­rene und natür­lich über ein Schloß. Damit stellt ABUS eine elek­tro­ni­sche Über­wa­chung für Fens­ter und Fens­ter­tü­ren vor, die ganz bestimmt Ihre Wir­kung zeigt. Den Griff kön­nen Sie in den Far­ben Weiß, Sil­ber oder Braun  bestel­len und das sich die 110 dB als wirk­sam erwei­sen, das zeigt die dB Tabelle.

Damit Sie selbst auch nicht erschreckt wer­den, wenn Sie Fens­ter oder Tür öff­nen möch­ten, ist der Fens­ter­griff FG300A mit einem zwei­fa­bi­gen Licht­lei­ter aus­ge­stat­tet. Die Scharf­schal­tung erfolgt über einen Druck­zy­lin­der und der Alarm läßt sich nur mit den dazu­ge­hö­ri­gen Schlüs­sel deak­ti­vie­ren. Der FG 300 A wird mit han­dels­üb­li­chen Alkaline-Batterien betrie­ben, die ABUS gleich mit aus­lie­fert. Wenn sie bereits ABUS Fens­ter­griffe im Ein­satz haben, dann kön­nen Sie den “Einbrecher-Schreck” auch gleich­schlie­ßend mit den vor­han­den Grif­fen erwer­ben. Trotz der vie­len Tech­nik, die ABUS in den Fens­ter­griff inte­griert hat, macht er eine gute Figur. Natür­lich fin­den Sie wei­tere ABUS Pro­dukte auch in unse­rem Online­shop.

Ein­satz und Anwendung:

  • Nach­rüst­ar­ti­kel für den Bereich Dreh-Kipp-Fenster, Fens­ter­tü­ren als Stand-alone-Lösung
  • Elek­tro­ni­sche Über­wa­chung von Fens­tern und Fenstertüren
  • Druck­zy­lin­der­ab­frage zur Scharf/Unscharfschaltung — Fens­ter kön­nen ohne Gefahr eines Fehl­alarms geöff­net oder geschlos­sen werden
  • Keine Aus­lö­sung des Alarms durch star­ken Wind, LKW, Ball etc
  • Auch als Kin­der­si­che­rung geeignet

Wei­tere Infos fin­den Sie in dem nach­fol­gen­den Video von ABUS.

Ihr Team von HaBeFa.de