Hier möchte noch jemand an unse­rem Gewinn­spiel (Ein­sen­de­schluß 31.12.2012) mit­spie­len. Nut­zen Sie die Chance und gewin­nen z.B. ein iPAD. Zum Gewinn­spiel geht es hier lang.

Ihr Team von HaBeFa.de

HaBeFa

Quelle: http://www.toonsup.de

Seit vie­len Jah­ren ver­kau­fen wir unter ande­rem die hoch­wer­ti­gen Pro­dukte aus dem Hause Hör­mann und wie in vie­len Bran­chen, wer­den auch hier mal die Preise an die Markt­ge­ge­ben­hei­ten ange­passt. Damit Sie als Kunde aber etwas län­ger Zeit haben, die rich­tige Brand­schutz­tür oder Haus­tür zu fin­den, bie­ten wir Ihnen einen ein­ma­li­gen, exklu­si­ven Ser­vice auf HaBeFa.de an.

Bestel­len Sie bis zum 31. Juli 2012 noch zum Preis vor der Preis­er­hö­hung! Ab dem 1. August fin­den Sie dann auch auf HaBeFa.de die neuen Preise.

Da kön­nen wir nur eines sagen:

Schla­gen Sie JETZT zu!

Das ist unser “Danke schön” alle alle Kun­den die im Juli 2012 bei HaBeFa.de eine Brand­schutz­tür, Rauch­schutz­tür, Mehr­zweck­tür, Haus­tür, Sicher­heits­tür, Gara­gen­tor oder andere Pro­dukte kau­fen! Wir freuen uns über Ihre Ent­schei­dung für HaBeFa.de, Ihrem zuver­läs­si­gen Part­ner im Inter­net, wenn es um Ihre Tür, Ihr Gara­gen­tor und Ihre Sicher­heit geht!

Aber HaBeFa.de bie­tet Ihnen nicht nur den Vor­teil, das Preis­er­hö­hung erst einen Monat spä­ter erfolgt, nein für alle Ber­li­ner Kun­den, die bei HaBeFa.de ein­kau­fen bie­ten wir optio­nal den Ser­vice von “Auf­maß bis Ein­bau” an. Las­sen Sie sich von uns für Ihre Haus­tür oder Brand­schutz­tür, die in Ber­lin ein­ge­baut wer­den soll, ein Ange­bot unter­brei­ten! So erhal­ten Sie alles aus einer Hand und benö­ti­gen nicht noch einen Part­ner, der den fach­ge­rech­ten Ein­bau über­nimmt. For­dern Sie noch heute Ihr per­sön­li­ches Ange­bot unter HaBeFa.de an oder setz­ten Sie sich direkt mit dem Fach­be­trieb unter Sitebah.de in Ver­bin­dung.

Ihr Team von HaBeFa.de

 

Auf Bau­stel­len lagern enorme Sach­werte, die häu­fig nicht genug gesi­chert sind. Damit wird Ein­bre­chern und Gele­gen­heits­tä­tern eine unge­wollte, pro­fi­ta­ble Ein­nah­me­quelle ermög­licht.  Egal ob hoch­wer­tige Elek­tro­werk­zeuge oder teu­res Bau­ma­te­rial, der Dieb­stahl, die Beschä­di­gung oder der Ver­lust des Bau­ma­te­ria­lien füh­ren oft zu enor­men Mehr­kos­ten bei der Neu­be­schaf­fung und kön­nen gar zu einer Bau­ver­zö­ge­rung füh­ren, die letzt­lich auch wie­der mit finan­zi­el­len Nach­tei­len ver­bun­den ist. Die Scha­dens­sum­men belau­fen sich hier auf jähr­lich meh­rere Mil­lio­nen Euro. Dabei ist es nicht rele­vant, ob es sich um Groß­bau­stel­len oder um kleine Bau­stel­len im Neu­bau oder bei der Moder­ni­sie­rung han­delt. Hier wer­den von den Tätern keine Unter­schiede gemacht.

Die rich­tige Siche­rung der Bau­stel­le­zu­gänge bezie­hungs­weise der Lager­räume ist jedoch keine kos­ten­in­ten­sive oder arbeits­rei­che Maß­nahme, son­dern ist mit Hin­blick auf das Kosten-Nutzenverhältnis äußerst prak­tisch und preis­wert. Mit mobi­len und orts­ver­än­der­li­chen Bau­stel­len­schutz­tü­ren kön­nen Bau­stel­len und Lager­räume effek­tiv gesi­chert werden.

Hier bie­ten sich zum Bei­spiel die Bau­stel­len­tü­ren der Firma Steinau vom Typ OVL an. Das Tür­ele­ment ist ein­bau­fer­tig und für die mehr­fa­che und orts­ver­än­der­li­che Ver­wen­dung geeig­net. Das Tür­blatt ist dop­pel­wan­dig, 40 mm stark und in Dick­falz 3-seitig gefälzt. Die eng­ma­schige Waben­ein­lage ist zudem fest und voll­flä­chig mit den Tür­scha­len ver­klebt, was äußerste Robust­heit garan­tiert. Die wirk­same Siche­rung wird mit 2 aus­he­bel­si­che­ren Bän­dern und einem mas­si­ven Siche­rungs­bol­zen auf der Band­seite erreicht. Die Zarge besteht aus 1,5 mm dickem Stahl­blech, wel­ches durch Sickung (erhöh­ter Wider­stand des Ble­ches gegen elas­ti­sche und plas­ti­sche Form­än­de­rung) einen erhöh­ten Wider­stand auf­weist. Zudem hat sie eine umlau­fende und breite Blende. Eine optio­nale Dich­tung sorgt für ein lei­ses schlie­ßen der Tür. Die untere Befes­ti­gung wird durch Verankerungs-Bohrungen vor­ge­nom­men, um einen leich­ten Ein– und Aus­bau zu ermög­li­chen und zusätz­li­chen Schutz zu bie­ten.
Außer­dem ist die Ober­flä­che des Tür­ele­ments durch opti­ma­len Kor­ro­si­ons­schutz des Tür­blatt, der Zarge, Bän­der und Spin­del äußerst wider­stands­fä­hig und lang­le­big. Das Sicher­heits­schloss mit Pro­fil­halb­zy­lin­der über­zeugt zudem mit höhe­rer Zuverlässigkeit.

Soll­ten sie wei­ter­füh­rende Infor­ma­tio­nen und Pro­dukt­hin­weise suchen, infor­mie­ren sie sich hier.

Ihr Team von HaBeFa.de

Immer mal wie­der taucht die Frage bei unse­ren Lesern auf, was die ein­zel­nen Alu­mi­ni­um­haus­tü­ren Top­Com­fort, Top­P­res­tige und Top­P­res­ti­ge­Plus unter­schei­det. Wir grei­fen die Frage heute auf und ver­su­chen Ihnen einige Unter­schiede näher zu brin­gen. Aber bevor wir ins Detail gehen fin­den Sie hier die Quer­schnitte der ein­zel­nen Haustür­ty­pen. Wir haben die Unter­schiede noch ein­mal farb­lich hervorgehoben.

Was haben alle Alu­mi­ni­um­haus­tü­ren gemein­sam (Quelle: Pro­spekt von Hör­mann)?

Made in Ger­many
Alle Haustür-Komponenten wer­den bei Hör­mann selbst ent­wi­ckelt und pro­du­ziert. Ein eige­nes Pro­fil­sys­tem und die selbst ent­wor­fe­nen und pro­du­zier­ten Motiv­plat­ten sichern Ihnen eine opti­mal abge­stimmte, indi­vi­du­elle Haus­tür. Dazu arbei­ten unsere hoch­qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­ter inten­siv an neuen Pro­duk­ten, stän­di­gen Wei­ter­ent­wick­lun­gen und Detail-Verbesserungen. So ent­ste­hen Patente und Allein­stel­lun­gen am Markt. Und dar­auf kön­nen Sie sich ver­las­sen: Lang­zeit­tests unter rea­len Bedin­gun­gen sor­gen für aus­ge­reifte Seri­en­pro­dukte in Hör­mann Qua­li­tät.
Geprüfte Mar­ken­qua­li­tät
CE-Kennzeichnung nach EN 14351–1 Für alle unsere Haus­tü­ren bestä­ti­gen wir mit der CEKenn­zeich­nung die Über­ein­stim­mung unse­rer Haus­tü­ren mit den EG-Richtlinien nach EN 14351–1 und die Ein­hal­tung der darin fest­ge­leg­ten wesent­li­chen Anfor­de­run­gen.
Qua­li­täts­si­che­rungs­sys­tem nach DIN ISO 9001
Die Pro­duk­tion von Hör­mann Haus­tü­ren ist nach DIN ISO 9001 zer­ti­fi­ziert. Auch hier­durch doku­men­tiert sich das Hör­mann Motto: „Qua­li­tät ohne Kompromisse“.Garantiert lang­le­big
Wir sind über­zeugt von unse­ren Pro­duk­ten und unserer­kom­pro­miss­lo­sen Qua­li­täts­si­che­rung. Daher erhal­ten Sie bei Hör­mann 10 Jahre Garan­tie* auf die Hör­mann Haustüren.

Wenn Sie auf das obere Bild kli­cken, sehen Sie die Unter­schiede genauer!

Damit wir Ihnen die Unter­schiede bes­ser prä­sen­tie­ren kön­nen haben wir mal ein Motiv von Hör­mann her­aus­ge­sucht. Es ist die Hör­mann Alu­mi­nium Haus­tür Motiv 188, die in allen 3 Vari­an­ten angeg­bo­ten wird.

 

In der Top­Com­fort Aus­füh­rung hat das Motiv Cora fol­gende Eckdaten:

  • Wär­me­dämm­wert: 1.80 (K·m²)/W
  • Preis ab ca. 3450,- Euro **
  • 2-fach-Wärmeschutzverglasung
  • Die umlau­fen­den Pro­file sind an den Ecken auf Geh­rung pass­ge­nau ver­bun­den und bil­den dadurch einen har­mo­ni­schen Rah­men um die Motiv Fül­lung. Die Fül­lung wird vom Flü­gel­pro­fil genau eingefasst.
  • Nicht Flü­ge­l­über­de­ckend
  • form­schöne drei­di­men­sio­nal ver­stell­bare Bänder
  • mehr zu die­ser Tür fin­den Sie bei unse­rem Partner

In der Top­P­res­tige Aus­füh­rung hat das Motiv Cora fol­gende Eckdaten:

  • Wär­me­dämm­wert: 1.70 (K·m²)/W
  • Preis ab ca. 3660,- Euro **
  • 2-fach-Wärmeschutzverglasung
  • Das form­schöne, ther­misch getrennte glatte Tür­blatt aus Alu­mi­nium, ohne sicht­ba­ren Flü­gel­rah­men (flü­ge­l­über­de­ckend), sieht ein­fach gut aus.
  • form­schöne drei­di­men­sio­nal ver­stell­bare Bänder
  • mehr zu die­ser Tür fin­den Sie bei unse­rem Partner

 In der Top­P­res­ti­ge­Plus Aus­füh­rung hat das Motiv Cora fol­gende Eckdaten:

  • Wär­me­dämm­wert: 1.40 (K·m²)/W
  • Preis ab ca. 4240,- Euro **
  • 3-fach-Wärmeschutzverglasung
  • Das form­schöne, ther­misch getrennte glatte Tür­blatt aus Alu­mi­nium, ohne sicht­ba­ren Flü­gel­rah­men (flügelüberdeckend).
  • Seri­en­mä­ßig ver­deckt innen­lie­gende Bänder
  • mehr zu die­ser Tür fin­den Sie bei unse­rem Partner

Wol­len Sie mehr über das Haus­tü­ren­pro­gramm von Hör­mann erfah­ren, dann schauen Sie sich mal das Pro­spekt an. Dort fin­den Sie auch wei­tere Bil­der zu den ein­zel­nen Pro­duk­ten und Serien. Ab Seite 10 fin­den Sie die Unter­schiede noch ein­mal zusam­men­ge­fasst. Alle Hör­mann Haus­tü­ren fin­den Sie natür­lich auch in unse­rem Shop.

Ihr Team von HaBeFa.de

* Die aus­führ­li­chen Garantie-Bedingungen fin­den Sie unter: www.hoermann.com – ** Preise aus dem Inter­net­shop von HaBeFa.de mit Stand März 2012. Je nach Kon­fi­gu­ra­tion wei­chen die Preise ab.