Luxu­riös hin­ter Schloss und Riegel

Die Haus­ein­gangs­tür ist Aus­hän­ge­schild des Hau­ses. Sie soll Freunde will­kom­men hei­ßen, unge­be­tene Besu­cher jedoch sicher drau­ßen hal­ten. Aluminium-Haustüren von Hör­mann kom­bi­nie­ren eine große Aus­wahl ele­gan­ter Motive mit einer sehr guten Sicher­heits­aus­stat­tung. Dar­über hin­aus ist jedes der ins­ge­samt 72 Motive des ost­west­fä­li­schen Her­stel­lers in einer hoch ein­bruch­hem­men­den Vari­ante ver­füg­bar. Unter ande­rem sor­gen ein auf­bohr­ge­schütz­ter Schließ­zy­lin­der ebenso wie Sicher­heits­ver­gla­sung dafür, dass die Tür den Stan­dards der Wider­stands­klasse 2 ent­spricht, die von den kri­mi­nal­po­li­zei­li­chen Bera­tungs­stel­len emp­foh­len wird. Für Kom­fort hin­ter Rie­geln, Siche­rungs­bol­zen wie auch Schwenk­ha­ken sor­gen die ver­schie­de­nen Schloss­va­ri­an­ten im Hörmann-Haustürenprogramm. Und das seri­en­mä­ßig. Top­Com­fort, Top­P­res­tige ebenso wie Top­P­res­ti­ge­Plus lie­fert der Erzeu­ger mit einem Automatik-Schloss, das die Haus­tür beim Zuzie­hen selb­stän­dig ver­sperrt. Auch wenn man ver­gisst, den Schlüs­sel her­um­zu­dre­hen, gilt die Tür ver­si­che­rungs­recht­lich als ver­rie­gelt. Zum kom­for­ta­blen Auf­ma­chen bie­tet Hör­mann heute ver­schie­dene Schloss­op­tio­nen mit­tels einem in den Tür­flü­gel inte­grier­ten Motor, der die Haus­tür ent­rie­gelt. Im Trend lie­gen ein­deu­tig Fin­ger­le­ser, weil man in die­sem Fall sei­nen “Schlüs­sel”, den Fin­ger­ab­druck, stets dabei hat. Bis zu 100 Abdrü­cke kön­nen hin­ter­legt wer­den. Gleich­wohl ohne Schlüs­sel kommt man bei Code­tas­tern aus. Dabei muss man sich bloß eine Zah­len­kom­bi­na­tion ein­prä­gen. Sogar für bar­rie­re­freie Haus­ein­gänge hat Hör­mann eine Ant­wort. Mit einem Dreh­flü­gel­an­trieb aus­ge­stat­tet, ent­rie­gelt die Haus­tür kei­nes­falls nur, son­dern öff­net sich kom­plett automatisch.

Schlüs­sel immer vor­han­den: Aluminium-Haustüren von Hör­mann kön­nen via Fin­ger­ab­druck ent­rie­gelt wer­den. Beim Zuzie­hen ver­rie­geln sich die Türen des Her­stel­lers im Übri­gen von selbst.

Automatisch auf der sicheren Seite: Bei dem Zuziehen schwenken Riegel wie auch Schwenkhaken von Hörmann Hauseingangstüren selbsttätig in die Schließbleche. Die Tür gilt versicherungsrechtlich als verschlossen.

Auto­ma­tisch auf der siche­ren Seite: Bei dem Zuzie­hen schwen­ken Rie­gel wie auch Schwenk­ha­ken von Hör­mann Haus­ein­gangs­tü­ren selbst­tä­tig in die Schließ­ble­che. Die Tür gilt ver­si­che­rungs­recht­lich als verschlossen.

Komfort: Bis zu 100 Fingerabdrücke vermag dieser Fingerleser in Hörmann Aluminium-Hauseingangstüren sichern. Die Schlossvariante mit Antrieb lässt sich von Innen auch per Knopfdruck über die Haussprechanlage aufmachen.

Kom­fort: Bis zu 100 Fin­ger­ab­drü­cke ver­mag die­ser Fin­ger­le­ser in Hör­mann Aluminium-Hauseingangstüren sichern. Die Schloss­va­ri­ante mit Antrieb lässt sich von Innen auch per Knopf­druck über die Haus­sprech­an­lage aufmachen.

Fotos: Hör­mann KG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 9 = dreizehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.